DER AZUBI.REPORT

Die große Studie von Ausbildung.de

Wir kennen unsere Zielgruppe. Wir wissen, was sie bewegt, welche Fragen und Probleme sie haben. Denn wir sind immer im Austausch – ob über unsere UX-Tests, bei denen Schüler uns regelmäßig direktes Feedback zu unseren Portalen geben, unsere Social-Media-Kanäle oder den direkten Kontakt per Mail und Telefon. Doch neben dem intensiven – und oft persönlichen – Austausch ist es uns auch wichtig, aussagekräftige Daten und Fakten zur Verfügung zu haben. Und diese ermitteln wir seit 2015 selbst: mit dem azubi.report.

azubi.report bestellen

Ich möchte den azubi.report 2019 per E-Mail erhalten. Mit weiteren Informationen zu Veröffentlichungen und Angeboten der TERRITORY EMBRACE GmbH im Bereich Ausbildungs-/Personalmarketing unter den angegebenen Kontaktdaten bin ich einverstanden.

Der azubi.report 2019 ist ein Angebot für Personaler und andere unternehmerisch Tätige.

Wir verarbeiten Ihre Daten nach unserer Datenschutzerklärung. Ihre kostenfreie Bestellung des azubi.report 2019 bzw. weitergehende Einwilligung bedarf keiner Bestätigung.


Wissen aus erster Hand

2015 haben wir erstmals Auszubildende gefragt, wie zufrieden sie mit ihrer Ausbildung sind und welche Hindernisse sie auf dem Weg dorthin überwinden mussten. Seitdem entwickeln wir den azubi.report stetig weiter. So kam 2017 eine zweite Zielgruppe hinzu: die Personaler. So erfuhren wir mehr über die Wünsche und Bedürfnisse von Unternehmen und wie sie mit denen der Ausbildungssuchenden und Auszubildenden übereinstimmen. Aber auch, welche Rolle Schule und Umfeld spielen, wenn es um Bewerbung und Berufsorientierung geht. Das Wissen, das wir generieren, geben wir dabei stets weiter: In konkreten Handlungsempfehlungen für Personaler und Unternehmen, die dabei helfen, mehr auf Bewerber und Auszubildende zuzugehen. Dabei setzen wir jedes Jahr einen neuen Fokus in Form eines Schwerpunktthemas.

Der azubi.report 2019 in Zahlen

16,628

Befragte

8,774

Schüler

7,613

Auszubildende

137

Fragen

241

Personaler

Der größte azubi.report aller Zeiten

Der azubi.report 2019 unterscheidet sich von seinen Vorgängern. So hat er nicht nur ein neues, frisches Design, sondern hat sich auch inhaltlich verändert. Erstmals haben wir neben Auszubildenden und Personalern auch Schülerinnen und Schüler zu den Themen Bewerbung und Berufsorientierung befragt und mit insgesamt über 16.600 Befragten die bisher größte Reichweite erzielt. Das Schwerpunktthema „Candidate Journey“ konnten wir dadurch in seiner vollen inhaltlichen Tiefe darstellen, ohne auf die wichtigen Fakten zur Situation der Auszubildenden verzichten zu müssen.

 

Archiv: azubi.report 2016-2018

Sie möchten wissen, was Auszubildende und Personaler in den letzten Jahren bewegt hat? Dann werfen Sie einen Blick in die Ausgaben der letzten Jahre.
 
  • Kerstin Groß
    Der azubi.report hilft uns bei der Erstellung des Regionalen Handlungsplans für das mittlere Ruhrgebiet sehr dabei, die Sicht und Wahrnehmung der potenziellen Azubis besser zu verstehen. Der Report ist klar, auf den Punkt und hat uns vor allem bei wichtigen Fragen geholfen, etwa: Wer berät die jungen Menschen? Und wie gelangen Schüler an Informationen zum Thema Ausbildung?
    Kerstin Groß
    Kompetenzfeld Menschen stärken, IHK Mittleres Ruhrgebiet